Blogeinnahmen Oktober 2011

Na wer sagt es denn, es geht wieder Berg auf mit allblogs.de in fast allen Bereichen, wenn auch nur ganz langsam. Was genau das bedeutet und wo es diesen Monat schon ganz gut lief, erfahrt ihr in folgendem Blogeinnahmen-Artikel.

Für Oktober sahen meine Einnahmen wie folgt aus:

AdSense – 4,36 Euro

Contaxe – 1,30 Euro

Werbeplätze – 38,69 Euro

Affili mit Amazon und Co – 4,52 Euro

Trigami – 0,00 Euro

Ergibt zusammen: 48,87 Euro Einnahmen für Oktober 2011.

eCPM

Auch diesen Monat habe ich für meinen Blog einen eCPM berechnet, der sich wie folgt darstellt: 7,13 Euro. Die Einnahmen zeigen nach oben und somit natürlich auch wieder der eCPM. Aber er ist noch immer entfernt vom Jahresdurchschnitt von über 11 Euro. Letztes Jahr um die Zeit war es noch mehr als doppelt so viel.

Einnahmen

Bei Trigami hatte ich ein Angebot, aber das war nicht wirklich passen für den Blog, weshalb ich es ablehnen musste. Alle anderen Einnahmen kleckern aktuell vor sich hin, da es mir auch an Zeit mangelt mich z.B. aktiver um eine Vermarktung zu kümmern. Ich habe zwar den ein oder anderen Banner getauscht bzw. neue in die Banner-Rotation gepackt, was das bringt wird man bei so wenige Traffic, aber erst später sehen.

Stundenlohn

Etwa 8 Stunden sind es im Oktober 2011 geworden, was 6,11 Euro pro Stunde entspricht. Klar, ich habe mehr für den Blog gemacht, was sich nicht unbedingt sofort in den Umsätzen zeigt. Vor einem Jahr waren es mehr als das Doppelte, wo ich auch wieder hin möchte.

Fazit: 5046 Besucher 6854 PIs und 8 Blogartikel sind eine deutliche Verbesserung gegenüber den letzten beiden Monaten und ich bin gespannt, ob es so weiter geht. Einige Artikel aus dem aktuellen Monat liefen recht gut, wie z.B:

Funktionen der Bing Webmaster Tools
OMCap Berlin 2011 – Recap
Was kostet ein Link im Oktober 2011?
Schneller lesen – besser verstehen

Einen Artikel schaffe ich allerdings bestimmt im November, nämlich einen SEOkomm Recap 2011, wo es Ende des Monats mit dem Konferenzbus hingeht. Was noch so kommt, wird man sehen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
Blogeinnahmen Oktober 2011, 3.0 out of 5 based on 2 ratings

12 Kommentare

  1. Timo sagt:

    Schön sei – weiter kämpfen 🙂 Ich habe mein gesamtes Potential auch noch lange nicht ausgeschöpft, und hoffe den Arsch bald auch wieder richtig hochzubekommen. Zu Trigami -> von 5 Angeboten musste ich auch leider wegen dem falschen Thema alle absagen…

  2. chris sagt:

    Sagt mal, muss man für Werbeplätze wie blöd den Kunden nachtelefonieren oder meldet sich da auch manchmal jemand bei euch?

  3. Max sagt:

    @Chris
    Das ist unterschiedlich, das Zweite dauert meist nur etwas länger.

  4. Sabrina sagt:

    Ich glaube, meist bist du derjenige, der sich bei den Werbepartnern melden muss, gerade wenns um Geld geht, versuchen ja viele möglichst wenig bis gar nichts zu zahlen und umgehen kostenpflichtige Werbeplätze.

  5. […] Euro Allblogs Einnahmequelle: Adsense, Contaxe, Werbeplätze Besucher: 5.046 Share{lang: 'de'} […]

  6. Marena T. sagt:

    Die Steigung dieser Kurve sieht für mich jedenfalls positiv aus 😉

  7. johnybonny sagt:

    Also irgendwie kommen mir deine statistiken komisch vor. Mein Alexa Balken zeigt mir bei dir 131.595 an. Deine Besucherzahlen sehen in Relation zu deinem Alexa-Rank viel zu niedrig aus. Ich komme auf über 24000 Besucher pro Monat und habe nicht mal annähernd deinen alexa rank. Klar, Alexa kann auch ordentlich daneben liegen, aber hätte nicht gedacht, dass es so gewaltig sein kann.

    Auch die Einnahmen sind viel zu niedrig. Bei einem meiner neuen Blogs komme ich gerade mal auf 250 Besucher im Monat und die Einnahmen betragen ungefähr 80 Euronen im Monat.

    Wen interessiert hier die genannten Blogs:
    http://ideebuzz.e-newschannel.de
    http://e-newschannel.de

  8. Rene sagt:

    also 8 std pro monat ist ja nun nicht gerade viel 🙂 aber wenn du wieder mehr zeit investierst hier, wird dein wunsch nach mehr „taschengeld“ wohl sicher bald wieder erreicht sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *