Social-Media Buttons im Blog

Die Zeit lässt es mal wieder zu und somit kann ich auch meine Meinung zum Webmasterfriday kund tun. Social-Media Buttons im Blog heißt das aktuelle Thema zu dem heute gedichtet werden darf.

Wie man schnell sieht, haben ich bei Allblogs.de nahezu kaum bzw. keinen echten social Media Button in den Blogposts. Lediglich im Header gibt es Verbindungen zu meinen Social-Media-Accounts, aber ansonsten nichts zu liken, twittern usw. Vieles habe ich an unterschiedlichen Stellen im Blog ausprobiert mit Facebook-Buttons und Twitter-Icons, aber so wirklich gebracht hat es für meinen Blog nichts oder aber es war in der Form einer Toolbar für meine User zu nervig.

Dies heißt natürlich nicht, dass es ganz allgemein nicht klappen kann, aber es kommt eben stark auf die Leserschaft, die Themen und sicherlich auch den Platz auf der Webseite an, ob es zum Erfolg beitragen kann oder eben nicht. Dies gilt natürlich auch abseits des Bloggens auf statischen Webseiten oder Portalen. Wenn meine Zielgruppe nicht twittert, bringt auch die beste Buttonintegration nichts.

Ich werde sicherlich mit dem ein oder anderen Button noch experementieren, aber nicht meinen Fokus darauf legen. Für Tipps bin ich natürlich offen oder Erfahrungen, wie ihr mit der ganzen Social-Media-Button-Geschichte umgeht?!?

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Social-Media Buttons im Blog, 5.0 out of 5 based on 1 rating

5 comments

  1. stef sagt:

    Ich denke mal, dass es damit noch nicht allzu viel Erfahrungen gibt, da die Button-Welt jetzt erst so richtig loslegt und bunt wird.
    Einfach ausprobieren und dann selbst für sich und sein Blog die Schlüsse ziehen.

    Ich habe jetzt den ein oder anderen Button im Blog umgestellt und alte rausgenommen.

    Es kommt ja auch darauf an, wie man selbst die Buttons auf anderen Webseiten nutzt und darüber guten Content verlinkt.

  2. Daniel sagt:

    Hallo Max 🙂
    Ich lasse auch mal wieder einen Kommentar da. Ich überlege auch gerade zumindest Twitter in meinen Shop einzubinden. Was mich bisher allerdings noch davon abhält ist die Diskussion um den Datenschutz. Denke, das aber in den kommenden Wochen in den Griff zu bekommen.

    Gruß Daniel

  3. Joe's Pferdebilder sagt:

    Eigentlich wäre es interessant wenn es für Blogs einen eigenen Button gebe würde. Die social Network buttons haben schon einen Sinn, z.B. kommen laut Analytics auf meiner Seite einige User von Facebook.

  4. Max sagt:

    @Joe
    Kommen diese denn nur wegen der Buttons? Da gibt es ja auch noch andere Gründe/Faktoren.

  5. Ralfy sagt:

    Hallo zusammen, auch ich habe vor einen Facebook Button zu integrieren und finde die Diskussion hier deswegen sehr interessant. Aber wie verhält es sich denn mit dem Datenschutz, kann mir das einer genauer Erläutern?