Ziele 2011 im Blogger-Leben

© S. Hofschlaeger / pixelio.de

2010 ist inzwischen nur noch im Rückspiegel zu sehen, die Gegenwart heißt nun 2011. Jetzt heißt es natürlich wieder weitere Ziele für das Leben eines Bloggers finden, denn einige der gesetzten wurden 2010 ja erreicht oder haben sich manchmal auch einfach verschoben und sind nun wichtiger oder unwichtiger. Ich möchte im Beitrag dafür einmal die gesetzten Ziele kurz darstellen und zeigen, was davon bereits erreicht wurde und wo es noch nicht so ganz gereicht hat. Im zweiten Abschnitt folgen dann die ehrgeizigen Ziele für 2011 und ein paar Diagramme(werden monatlich aktualisiert), die schnell zeigen sollen, wieviel noch fehlt zur erfolgreichen Zielbewältigung.

Kernziele von Allblogs.de 2010 erreicht?

Umsatz

Es galt das Ziel zu erreichen einen Monat mit mind. dreisteligem Umsatz dabei zu haben. Mit inzwischen über 200 Euro im Dezember und auch im November sollte dieses Ziel als erreicht gelten. Bisher sieht es zudem danach aus, den dreistelligen Umsatz von Allblogs.de halten zu können.

Besucher

Einen Monat mit mehr als 10.000 Besuchern wollte ich mit Google Analytics bis Jahresende gern mal gemessen haben, aber so ganz geklappt hat es jedoch leider nicht. Ein bißchen mehr als 2000 fehlen noch, aber das sollte nicht das Problem sein und sicher Anfang 2011 auch erfüllt werden.

Bekanntheit

Bekanntheit ist ja an sich eine schwerer messbare Größe, aber ich denke von einem Zuwachs kann man trotzdem ausgehen. Einige neue Blogger-Bekanntschaften sind entstanden, es werden im Blog mehr Kommentare abgegeben, ich durfte schon an zwei Interviews mitwirken und einiges mehr. Für die Deutschen Blogcharts hat es noch nicht gereicht, aber das bleibt weiterhin das erklärte Ziel, daran wird sich auch 2011 nicht viel ändern.

Kernziele 2011?

Umsatz

Beim Umsatz möchte ich das Ziel möglichst hoch hängen und das heißt dieses Jahr einen Monat mit mind. vierstelligen Umsätzen dabei zu haben. Also mindestens 1000 Euro mit dem eigenen Blog verdienen. Ich weiß, durchaus ehrgeizig, aber ich denke inzwischen auch sicherlich realisierbar in der zweiten Jahreshälfte, wenn der allgemeine Trend bei Allblogs.de anhält.

Besucher

Bei den Besuchern möchte ich ebenso zulegen, wie auch beim möglichen Blogumsatz. Diesbezüglich möchte ich mir 50.000 Besucher als Ziel setzen in mindestens einem Monat des Jahres 2011. Dies bedeutet also weiterhin fleißig Beiträge schreiben und neue Trafficmöglichkeiten ausprobieren und erschließen.

Bekanntheit

Wie für 2010 schon beschrieben, lautet weiterhin das Ziel in die Deutschen Blogcharts vorzudringen. Ansonsten bin ich an dieser Stelle relativ ergebnisoffen und freue mich natürlich über weitere Interviews, Nennungen, RSS-Feed-Leser, Verlinkungen, Follower, Facebook Fans, viele interessante Diskussionen im Blog und vieles mehr.

Um das alles auch mal ein bißchen visueller aufzuarbeiten, wieviel mir noch zu meinen Zielen fehlt und was bisher erreicht wurde, hier einmal ein paar Diagramme, die ich monatlich aktualisieren werde:

Besucherziel 50.000:

Blogumsatz-Ziel 1000 Euro mit Allblogs.de:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Ziele 2011 im Blogger-Leben, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

18 comments

  1. Da hast du dir ganz schön was vorgenommen. Aber das ist auch gut so, man muss ja motiviert bleiben. Ich hoffe natürlich, dass du die Ziele erreichen kannst!

  2. Daniel sagt:

    Ok, hatte ja schon mal geschrieben, dass ich durch SiN auf deine Seite aufmerksam geworden bin. Dank deiner Ziele ist dein Blogfeed jetzt in meinem Google-Reader gelandet. Ich bin sehr gespannt auf deine weitere Entwicklung 🙂

  3. Daniel sagt:

    Hallo,

    Ich wünsch dir viel Erfolg für 2011 – vielleicht solltest du und Dani ein Team bilden und euch gegenseitig helfen.

    Ihr habt ja die gleichen Ziele und steht auch ungefähr auf dem gleichen Level.

    War nur so ein Gedanke 😉

    LG Daniel

  4. Mad sagt:

    Ok, aber gleich 1000 Euro ? Das schaffen nur die wenigsten Blogs, aber warum eigentlich nicht ? Wenn Du es schaffst, kannst Du einen Beruf draus machen und das meine ich im Ernst. Das Berufsbild des Blogberaters ist noch unbekannt, aber ich könnte mit vorstellen, das es klappen kann.

  5. Blogflow sagt:

    Ich wünsche dir für deine Ziele alles gute und viel Erfolg.

  6. Patrick sagt:

    Wünsch dir dann mal alles gute für 2011 und das du die Ziele auch schaffst. Ich denke mal wenn du die angepeilte Besucherzahl erreichst dürfte das mit den Umsatz schon klappen.

    ADMIN: Ich habe deinen Kommentar mal etwas bearbeitet, das war mir ein bißchen viel Keywordstuffing. Bitte mir Namen künftig kommentieren.

  7. […] allblogs.de Sehr konkrete Ziele gibt es auf allblogs.de. Genaue Zahlen für Umsatz und Besucher werden […]

  8. Marco sagt:

    Ich finde es gut, dass Du Dir ehrgeizige Ziele setzt. Andererseits erscheinen sie mir etwas gar hoch. Nicht betreffend Umsatz, aber betreffend Besucherzahlen. 6x mehr Besucher im Top-Monat sind schon viel. Das entspricht etwa 17% Besucherwachstum pro Monat – hast Du diesbezüglich Erfahrungen, dass das machbar ist?

  9. Max sagt:

    @Marco

    Das wird sich zeigen, ob das machbar ist, aber ich bin da recht zuversichtlich. Vielleicht nicht auf Anhieb, aber im Laufe des Jahres 2011.

  10. SilkeW sagt:

    Ich drück dir die Daumen bis im Dezember Alles was du dir vorgenommen hast erledigt zu haben 🙂

  11. jan sagt:

    naja 1000€ vorgenommen das ist schon sehr ehrgeizig, ich bezweifel mal das man das so schnell schafft

  12. Geldschiene sagt:

    Ich drücke Dir die Daumen das du deine Zielsetzung 2011 schaffst! Es ist definitiv machbar. Deine Besucherzahlen sind noch ausbaufähig, genauso das Vermarktungspotential. Ich denke zumindest auf 500-600 € im Monat solltest du im dritten Quartal gewachsen sein wenn du wieder aktiver wirst und mehr schreibst.

  13. […] Blog und vieles mehr… Facebook      |      Ziele 2011     |     Apps     […]

  14. Peter sagt:

    Und wie siehts mit deinen Plänen für 2011 aus? Sind einige bzw. alle erreicht?
    VG Peter

  15. Jonas G. sagt:

    „Also mindestens 1000 Euro mit dem eigenen Blog verdienen.“

    und wird’s was im Dezember?

    Ach, sorry, musste kurz beim Stöbern schmunzeln 🙂

  16. Igor sagt:

    Also 200€ finde ich schon ganz in Ordnung, vor allem im deutschsprachigen Ordnung. Auf jeden Fall alle Achtung und weiter so !

  17. Ingo sagt:

    So, das Jahr 2011 ist ja fast vorbei. Wie sieht es denn mit den Zielsetzungen aus? Ist alles so gelaufen wie es sollte, oder doch nicht? War ja ein recht turbulentes Jahr 🙂