Podcasts für Webworker und Selbständige

Neben vielen hilfreichen Onlinemarketingblogs gibt es auch einige Podcasts, die ich im Bereich Webwork, Marketing und Selbständigkeit höre. Welche das genau sind und was einen ungefähr erwartet, folgt nun im Anschluss.

OnlineRadar

Podcast mit starken Themenschwerpunkten in den jeweiligen Sendungen und meist Experten im Interview/ zur Diskussion. Ist manchmal sehr fachspezifisch, aber aus meiner Sicht für jeden etwas dabei. Außerdem mit die ausführlichsten Shownotes, die ich so kenne. Selbst wenn man den Podcast nur nebenbei hört, ist extrem viel im Anschluss nachvollziehbar durch viele Links und Anmerkungen. (Podcastlänge pro Folge ca. 60 Minuten + X.)

Selbständig im Netzt – Podcast

Ziemlich neuer Podcast von Peer Wandiger, der in der 1. Season (8 Folgen) den Schwerpunkt „Geld verdienen im Internet“ abarbeiten möchte mit unterschiedlichen Schwerpunkten in den einzelnen Folgen. (Podcastlänge pro Folge ca. 20-30 Minuten.)

Blogprojekt Podcast

Ebenfalls ein (Blog-) Projekt von Peer Wandiger, aber mit deutlich mehr Folgen auf dem Buckel. Hier dreht es sich im Kern um Blogging und WordPress, was ja auch für die eine oder andere Firmenwebseite (sozusagen auch als CMS) spannend sein kann. (Podcastlänge pro Folge ca. 30-60 Minuten.)

SEO House – (Show auf Radio4seo.de)

Show auf radio4seo.de mit Jens Fauldrath und Markus Walter zu primär InhouseSEO-Themen, die jedoch für fast alle Suchmaschinenoptimierer interessant genug sein sollten und kurzweilig präsentiert werden. (Podcastlänge pro Folge ca. 60-120 Minuten.)

Guerilla Show – (Show auf Radio4seo.de)

Sendung rund um Guerilla Marketing mit Carlos San Segundo und Thomas von Stetten. In deren Folgen geht es um Marketing für den kleinen Taler, aber trotzdem mit einigem Aufsehen. Sind immer wieder gute Anregungen dabei, die fast jeder Selbständige für sein (Guerilla-) Marketing nutzen kann. (Podcastlänge pro Folge ca. 30 Minuten.)

SEO-Show mit dem SEOnauten – (Show auf Radio4seo.de)

Podcasts des SEOnauten aus Berlin mit einer bunten Mischung an Beiträgen und Schwerpunkten aus dem Bereich SEO und Selbständigkeit. Einziger Podcast aus meiner Liste, der auch immer Songs mit in seine Beiträge mischt. (Podcastlänge pro Folge ca. 60 – 180 Minuten.)

 

Ich denke bei der kleinen Auswahl ist für jeden Webworker und Selbständigen etwas dabei. Viele der kleinen Unternehmen machen ja noch recht viel selbst im Marketing und somit auch bei der eigenen Webseite, weshalb so einen kleine Weiterbildung per Podcast sicherlich keinem schadet. Zu jedem der genannten Podcasts hat man auch zu jeder Folge die Möglichkeit zu kommentieren und so die ein oder andere Frage los zu werden, falls es doch zu viel Fachchinesisch war oder man andere Erfahrungen gesammelt hat.

Was hört Ihr für Fachpodcasts und worauf legt Ihr wert?

Kommentare sind geschlossen.