Wie mache ich meinen Blog kaputt?

Der Linkbait für T-Shirts bzgl. der FeedMe-Kampagne war ja wirklich nicht schlecht und hat ja auch einiges an Wirkung gezeigt, aber was da teilweise abgeht in den Blogs ist echt nicht mehr feierlich. Aber bitte, macht ruhig weiter so und sendet pro Posting 300 Trackbacks, wenn ihr eure über Jahre aufgebauten Webseiten abschießen wollt, wegen ein paar Trackbacklinks.

Mit solchen und anderen Aktionen sind Blogs bei mir schneller im Akismet-Spamordner als ihr bis drei zählen könnt. Und da ich damit nicht der Einzige bin, wünsche ich den Spammern schon mal viel Spaß aus der Akismeterkennung wieder rauszukommen und je wieder einen vernünftigen Trackback oder dergleichen zu bekommen.

Wer es immer noch nicht begriffen hat, geht am Besten mal zum Blogtrainer und holt ein bißchen was nach!

Kommentare sind geschlossen.